Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube

Vita / Filmografie




Geboren 1977 in Karlsruhe, begann Marcel Wehn im Jahr 2000 sein Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Bereich Regie Dokumentarfilm. Zwischendurch lebt er ein Jahr in Mailand, Italien. 2007 schließt er die Filmhochschule mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm "Von einem der auszog- Wim Wenders frühe Jahre" ab. Seine Filme wurden weltweit auf über 80 Festivals gezeigt, u.a. auf der Berlinale. 2009/2010 war er Stipendiat an der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart. Marcel Wehn arbeitet als freischaffender Regisseur in den Bereichen Dokumentarfilm und Unternehmensfilm. Er unterrichtet zudem als Referent an verschiedenen Akademien in den Bereichen Filmanalyse, Filmkonzeption, Corporate Film sowie Film und Architektur. Marcel Wehn lebt mit seiner Familie in Berlin.

Biographische Daten


2012Beginn von Lehrtätigkeiten an verschiedenen Universitäten und Institutionen im In- und Ausland
2009/2010Arbeitsaufenthalt an der Künstlerresidenz Akademie Schloss Solitude Stuttgart
2007Abschluss an der Filmakademie Baden- Württemberg mit dem Diplom
2003/2004Einjähriger Auslandsaufenthalt in Mailand, Italien
2000Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Fachbereich: Regie Dokumentarfilm
1997Abitur in Karlsruhe


Lehrtätigkeiten / Vorträge

Quadriga Hochschule, Deutsche Presseakademie, ständiger Referent des Intensivseminars "Corporate Filme konzipieren und realisieren", Berlin

"Real or Fake? Authentische Bildkommunikation in der Praxis. Was macht einen Film authentisch?" Play Konferenz, Berlin, 2016

"Erfolgreiche Low-Budget Filme in den Sozialen Medien", 11. Social Media Management-Tagung, Berlin 2016

"Videos im Unternehmen realisieren" Webinar im Bereich der E-Learning, Angebote der Deutschen Presseakademie, Berlin

"Überzeugende Unternehmensfilme im Low Budget Bereich- was geht da?" - Vortrag auf der Play Konferenz, Berlin 2015

Intensivseminar an der Universität Richmond, USA: Das dokumentarische Werk von Wim Wenders am Beispiel von "Nick´s Film- Lightning over water"

Gastreferent: "Dramaturgien und Strukturen des Dokumentarfilms" an der Universität William & Mary, Williamsburg, USA

Seminar "Subjektivität und Haltung im Dokumentarfilm" im Rahmen des Jugendfilmpreises 2014

Intensivseminar an der Universität Richmond, USA: "Orte als Geschichtenerzähler im Werk von Wim Wenders"

Gastreferent an der Universität William & Mary, Williamsburg, USA: Autobiografische Spuren im Werk von Wim Wenders

Gastreferent an der Universität Lleida, Spanien: "Orte als Geschichtenerzähler im Werk von Wim Wenders"

Gastseminare am KIT - Karlsruher Institut für Technologie, Fakultät für Architektur, Fachgebiet Stadtquartiersplanung; Seminarschwerpunkt Architektur und Film

"Berlin als Filmstadt" - Gastreferent für die Filmklasse der NYU - New York University




Dokumentarfilme

2016Saarlandmuseum (AT), Carpe Diem Filmproduktion; Dokumentarfilm, HD, vorr. 52 Min (in Produktion)
2016Ludwigsburg Sinfonie, Filmakademie Baden-Württemberg; Stummfilm, HD, 41 Min /25 Min
2015Ein Hells Angel unter Brüdern, gefördert durch die MFG Baden-Württemberg, BKM, MEDIA, SWR, ARD, ARTE, entwickelt in der Doc Station des Berlinale Talent Campus 2010; Dokumentarfilm, HD, 90 Min
2013Der Berührbare-Der Filmregisseur Oskar Roehler, eine Produktion von INDI FILM GmbH im Auftrag von RBB/ARTE; Dokumentarfilm, HD, 52 Min
2011Solitude im Auftrag der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart in Kooperation mit der Filmakademie Ludwigsburg, gefördert durch die MFG Baden-Württemberg, SWR/3SAT; Dokumentarfilm, HD, 98 Min.
2007Von einem der auszog- Wim Wenders´ frühe Jahre im Auftrag des SWR in der Reihe "Junger Dokumentarfilm, Kinoauswertung 2008 über den Arsenal-Filmverleih; Dokumentarfilm, HDV, 96 Min.
2005Deutschland einig...? Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg; Dokumentarfilm, Mini-DV, 60 Min.
2003 Nossen.24- Eine Bestandsaufnahme P: Marcel Wehn Filmproduktion; Dokumentarfilm, Mini-DV, 40 Min.

Dokumentationen / Unternehmensfilme

2016Musikmesse 2016- der Film, Musikmesse Frankfurt, 2m20s (in Produktion)
2016Hokusai X Manga- Trailer und Dokumentation, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, 40s und 13m
2016Willkommen, Ankommen, Weiterkommen: mit Flüchtlingen Schule neu denken, Deutsche Schulakademie Filmreihe, HD, 3x 3Minuten
2015Die Deutsche Schulakademie - Trailer zur Gründungsveranstaltung Trailer, HD, 2m30s und 3x 2m30s
2014Das UWC United World College Freiburg - Eröffnungstrailer Trailer, Animation, HD, 1,5min
201450 Jahre Robert Bosch Stiftung Die Jubiläumsfilmreihe für die Robert Bosch Stiftung 2014, HD, Animationen, Paralaxe
2013Tiergarten- ein neuer Stadtteil entsteht im Auftrag der Konversionsgesellschaft Buckenberg mbH, Pforzheim; dokumentarischer Unternehmensfilm, Mini-DV und HD, 72 Min.
2013dm 4 Jahrzehnte Der Jubiläumsfilm des dm-drogeriemarktes 2013, HD 27 Min.
2010"Flussfahrt mit Familie" Corporatefilm für das Bundesamt für Gewässerkunde zum Thema "Wasser und Bewusstsein", HD, 6 Min.
2010"Gemeinsam" Corporatefilm für das "Young Investigator Network" am KIT (Karlsruhe Institute of Technologie); HD, 2 Min. / 4 Min.
2009TOGNUM - Home of Power Brands Website-Commercial-Reihe für die HR-Abteilung der Tognum/MTU, Friedrichshafen; HD, 7x 2,5 Min.
2009Der Robert Bosch Stiftungsfilm Imagefilm-Serie über Arbeit und Wirken der Robert Bosch Stiftung, Stuttgart; HD, 19 Min. und 6x 6Min.
2006Der Deutsch-Ägyptische Dialog 2006- Werte und Gewalt im Prozess der Globalisierung (Dokumentation im Auftrag der Evangelischen Akademie Loccum); Dokumentation, Mini-DV, 35 Min.

Kurzfilme

2006Vox klingende Wochenschau, (P: Kulturbeutel e.V.); Kurzfilm, Mini-DV, 11 Min.
2002Die beste aller Welten (P: Filmakademie Baden Württemberg); Kurzfilm, 16mm, 16 Min.
2001Kakerlak und das Jenseits (P: Filmakademie Baden Württemberg); Kurzfilm, DVC-Pro, 16 Min.
2000Lena Anton Joseph Afrika (P: Marcel Wehn); Kurzspielfilm, Mini-DV, 12 Min.


2014Auszeichung "Bester Dokumentarfilm" beim Neissefilmfestival für "Ein Hells Angel unter Brüdern"
2014Nominierung "Bester Dokumentarfilm" beim Filmfest Biberach für "Ein Hells Angel unter Brüdern"
2014Nominierung "Bester Dokumentarfilm" bei der Filmschau Baden-Württemberg für "Ein Hells Angel unter Brüdern"
2014Nominierung für den Max-Ophüls Dokumentarfilmpreis für "Ein Hells Angel unter Brüdern"
2012Special Award Veolia für den besten Film beim Deauville Green Award für "Flussfahrt mit Familie", Corporatefilm für das "Bundesamt für Gewässerkunde"
2011Intermedia Globe in Gold beim World Media Festival für "Flussfahrt mit Baby", Corporatefilm für das "Bundesamt für Gewässerkunde"
2010Intermedia Globe in Gold für "Die Robert Bosch Stiftung" und Intermedia Globe in Silber für "TOGNUM ‒ Home of Power Brands"; 17. ITVA State-of-the-Art-Award für "TOGNUM ‒ Home of Power Brands"
2010Besondere Empfehlung der Medienbegutachtung der Landesbildstelle Baden-Württemberg für den Unterricht für den Dokumentarfilm "Deutschland einig..?"
2009Stipendiat der Akademie Schloss Solitude. Arbeitsaufenthalt auf Schloss Solitude zur Entwicklung eines Dokumentarfilms zum 20. Geburtstag der Akademie Schloss Solitude.
2008San Gió Film Festival, Italien: "Bester Film" für "Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre".
2007Lobende Erwähnung beim Deutschen Dokumentarfilmpreis 2007 für "Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre".
2007"Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre" nominiert bei FIRST STEPS 2007 in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm".
2007Nominierung von "Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre" für den Produzenten-Award des internationalen Studentenfilmfestivals "Sehsüchte 2007".
2006Stipendiat des Karl-Steinbuch-Stipendiums der MFG-Stiftung Baden-Württemberg für das medienpädagogische Dokumentarfilmprojekt "MOV(I)E - Hauptschüler drehen Dokumentarfilme"


Hier finden Sie hochauflösende Fotos von Marcel Wehn:
DateiGrößeKommentar
Marcel-Wehn-Presse...2314 kbMarcel Wehn Pressefoto 02 300dpi Farbe
Marcel-Wehn-Presse...1752 kbMarcel Wehn Pressefoto 02 300dpi SW
Marcel-Wehn-Presse...2769 kbMarcel Wehn Pressefoto 03 300dpi Farbe
Marcel-Wehn-Presse...2111 kbMarcel Wehn Pressefoto 03 300dpi SW


Hier finden Sie niedrigauflösende Fotos von Marcel Wehn:
DateiGrößeKommentar
Marcel-Wehn-Presse...284 kbMarcel Wehn Pressefoto 02 72dpi Farbe
Marcel-Wehn-Presse...218 kbMarcel Wehn Pressefoto 02 72dpi SW
Marcel-Wehn-Presse...304 kbMarcel Wehn Pressefoto 03 72dpi Farbe
Marcel-Wehn-Presse...234 kbMarcel Wehn Pressefoto 03 72dpi SW


Hier finden Sie PDF-Dokumente zu Marcel Wehn:
DateiGrößeKommentar
150610_CV_MarcelWe...43 kbLebenslauf und Filmografie Marcel Wehn



zurück
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2017    Login