Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei Instagram Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube

04.11.2021

Marcel Wehn auf der PLAY Konferenz 2021 zum Thema Social Media Storytelling

Heute um 16Uhr starte ich meine Digital Class Session zum Thema "READY for STORYTELLING" auf der diesjährigen PLAY Strategiekonferenz für Bewegtbildkommunikation.

In 90 Minuten Online-Session geht es um folgende Herausforderungen von Videokommunikation auf Social Media:
Guten Videocontent für Social Media zu konzipieren ist längst nicht nur eine Frage des Themas: Neben der Kunst der richtigen Storyline spielen auch die unterschiedlichen Bildformate und Längen eine Rolle: Wie unterscheiden sich Erklärfilme, Heldenreisen und Produktfilme voneinander, wenn ich für Feed, Reel oder Story plane? Welche Blaupausen helfen schnell eine gute Filmstory für mein Thema zu entwickeln? Tipps und Tricks für den Videodschungel!
Danke an Christoph Blatter und das Quadriga-Team für die Einladung als Speaker und für die hervorragende Organisation! Alle Classes und Speaker in der Übersicht auf: https://quadrigaconnect.co…

25.10.2021

Low Budget Filme für die Unternehmenskommunikation?

Heute gibt Marcel Wehn ein Webinar für die https://www.depak.de/ zum Thema "Low Budget Videos in der Unternehmenskommunikation": Mit der Prämisse, dass "Low" nicht bedeutet, dass Videokommunikation auch "low quality" haben darf, sondern es geht um die Frage, wie authentisch all die spannenden Geschichten aus den Unternehmen tagtäglich erzählen kann auf dem richtigen erzählerischen und handwerklichen Niveau.

28.09.2021

Wie versus was?

Einer meiner absoluten Lieblingszitate des Großmeisters Alfred Hitchcock über das Filme machen ist: "Es ist relativ leicht zu lernen, WIE man Filme macht. Es ist aber sehr schwer zu lernen, über WAS man Filme macht"!

Daher ist unser DEPAK-Seminar "Corporate Filme und Bewegtbildstrategien planen, anleiten und führen" noch immer mein Herzensseminar, weil es sich ausschließlich mit dem WAS beschäftigt:
> Was ist die entscheidende Botschaft für die Zielgruppe, wenn ich einen Film konzipiere?
> Was genau will die Zielgruppe eigentlich von mir wissen?
> Wie leite ich aus dem Bedürfnis der Zielgruppe die Inhalte meines Corporate Films ab?
> Wie erstelle ich aus diesen Inhalten eine Filmdramaturgie und warum unterscheide ich dabei informative und suggestive Filmdramaturgien, bis hin zur Heldenreise?
Ab morgen werden wir an der QUADRIGA Hochschule wieder drei Tage im Seminar intensiv an dem WAS arbeiten, live und in Präsenz in Berlin.
Für alle Interessenten gibt es noch einen kuscheligen Nikolaustermin des Seminars vom 6. bis . Dezember 2021, zu buchen über: https://www.depak.de/video…
#corporatefilm #keepquestioning #pr #videomarketing #marcelwehn

24.09.2021

Ja, ich glaube daran, dass jeder Einzelne etwas verändern kann:

Ja, ich glaube daran, dass jeder Einzelne etwas verändern kann:

Seit 3 Jahren fahre ich zu meinen Seminaren und Workshops in Deutschland und sogar bis runter nach Italien nicht mehr mit Auto oder Flugzeug, sondern nur mit der Bahn.
Seit einigen Jahren sind wir als Familie die Urlaubsreisen nicht mehr geflogen, sondern alle Strecken werden auf dem Boden zurückgelegt.
Bei unseren Dreharbeiten gibt es am Set kein Wegwerfgeschirr mehr und das angebotene Essen ist weitgehend vegetarisch orientiert.
Essen holen beim Asiaten nebenan immer mit eigener Tupperware und auf meinen vielen Reisen habe ich ein eigenes Geschirr-Set inkl. Besteck dabei für das Essen unterwegs.
Und tatsächlich empfinde ich das alles gar nicht als Einschränkung sondern als Bereicherung, langsamer zu reisen, sorgfältiger einzukaufen, weniger Abfall zu erzeugen.
Nur ob ich demnächst über den Atlantik segele, da bin ich mir noch nicht sicher…
DAHER....
#waehlengehen am Sonntag für das #Klima! // Jede Stimme bewegt etwas! // #FridaysforFuture #Klimastreikberlin #Klimastreik #Greta #allesfürsklima

22.09.2021

Marcel Wehn über "Videos für Social Media erfolgreich selbst produzieren" bei Convento PR-Impuls

Vielen Dank an Raiener Maassen und Nikola Burckhardt-Brandt für die heutige Einladung zum Convento PR-Impuls als Referent zum Thema "Videos für Social Media erfolgreich selbst produzieren".

In dem einstündigen Online-Format von MyConvento durfte ich zu folgenden Themen vor 120 Teilnehmern Ideen, Tricks und Tipps geben:
Auf Social Media wird erheblich mehr Kommunikation zukünftig über Bewegtbild ablaufen – Prognosen sprechen gar von 80 bis 90 Prozent. Daher wird es Aufgabe sein, Videostories effizient zu konzipieren, selbst zu produzieren und dabei die "Social Media Spielregeln" von Bewegtbild richtig anzuwenden. Warum Fokus und Zielgruppenpräzision hierbei alles ist, die Smartphonekamera kleine Wunder vollbringen kann und wieso TikTok doch ganz schön cool ist, zeigt in 60 Minuten dieser bildstarke Film-Impuls.
Kurzgeschlossene können sich für die Wiederholung des Live-Formates morgen, Donnerstag um 10Uhr noch kostenfrei anmelden unter: https://www.myconvento.com…
#socialmedia #myconvento #primpuls #bewegtbildmarketing #marcelwehn
zurück     weiter
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2022    Login