Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube

Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre

Dokumentarfilm, Deutschland 2007; 96min

"Ich bin meine Geschichte." antwortet Kamikaze in Wim Wenders' IM LAUF DER ZEIT auf die Frage "Wer bist Du?" Der Geschichte von Wim Wenders spürt dieser Dokumentarfilm nach und stellt eine Verbindung zwischen dessen früher Biografie und Werk her. Im Fokus steht das Leben des Regisseurs bis zu seinem Weggang in die USA nach seinem internationalen Durchbruch mit "Der amerikanische Freund".

Credits    Inhalt    Presse    Film    Downloads   


Daten

Herstellungsland:Deutschland
Länge:96 Minuten
Originalsprache:deutsch
Drehformat:HDV, 16:9
Premiere:15.Februar 2007, Berlinale, Perspektive Deutsches Kino
Produktion:SWR, INDIFILM, Filmakademie Baden-Württemberg
Mit:Wim Wenders; Donata Wenders; Bruno Ganz; Peter Handke; Robby Müller; Peter Przygodda; Yella Rottländer; Rüdiger Vogler, u.a.

Credits:

Regie:Marcel Wehn
Kamera:Sarah Rotter
Montage:Dorothee Broeckelmann
Ton:Marcel Ahrens
Tonmischung:Michael J. Diehl
Filmmusik:Can Erdogan
Titeldesign:Roland Matusek
Produzent:Arek Gielnik (INDI Film)
Producer:Sonia Otto (INDI FILM)
Julia Kaczmarek (Filmakademie Baden-Württemberg)
Karoline von Roques (Filmakademie Baden-Württemberg)
RedaktionStefanie von Ehrenstein (SWR), Ebbo Demant (SWR)

Kontakt/Auswertung:

Weltvertrieb:First Hand Films
http://www.first...

Kinoauswertung:Arsenal Filmverleih
> https://www.arse...

DVD-Verkauf Deutschland:Arthaus Kinowelt
http://www.artha...



Offizielle Filmwebsite:

> https://www.arse...

Inhalt

"Ich bin meine Geschichte." antwortet Kamikaze in Wim Wenders' IM LAUF DER ZEIT auf die Frage "Wer bist Du?" Der Geschichte von Wim Wenders spürt dieser Dokumentarfilm nach und stellt eine Verbindung zwischen dessen früher Biografie und Werk her. Im Fokus steht das Leben des Regisseurs bis zu seinem Weggang in die USA nach seinem internationalen Durchbruch mit "Der amerikanische Freund".

In offenen und sehr persönlichen Gesprächen erzählt Wim Wenders von seinem behüteten Elternhaus im Oberhausen der Nachkriegszeit. Man begleitet ihn auf dieser Reise in die Vergangenheit nach Paris, wo er als junger Maler lebt und den Entschluss fasst, Filmemacher zu werden. Er berichtet über Erlebnisse, Erfolge und Misserfolge als Filmstudent auf dem Weg zum Regisseur. Es entsteht ein Bild des Lebensgefühls und der Aufbruchstimmung der Studenten des ersten Jahrgangs an der Filmhochschule in München.

Neben Wenders selbst, kommen u.a. Peter Handke, Robby Müller, Rüdiger Vogler, Bruno Ganz und Lisa Kreuzer als einige seiner wichtigsten Wegbegleiter, zu Wort. In ihren Aussagen und Erinnerungen sprechen sie über die wiederkehrenden Grundthemen in Wenders' Filmen. Es geht um Identitätssuche, Einsamkeit, Freundschaft und Kommunikation. Ebenso zur Sprache kommen ganz persönliche Erfahrungen in der privaten und beruflichen Beziehung zu Wenders.
In Verbindung mit Ausschnitten aus seinen frühen Filmen wird deutlich, dass Wenders immer wieder authentische Erlebnisse und Menschen seines eigenen Lebens verarbeitet hat. Der Film vermittelt dadurch einen ganz neuen Einblick in Wenders' frühes Filmwerk.


Preise / Nominierungen:
- Nominiert für den besten Dokumentarfilm First Steps 2007
- Deutscher Dokumentarfilmpreis 2007: Lobende Erwähnung
- San Gio Festival Verona 2008: Bester Film
- Nominiert für den Produzentenpreis Sehsüchte 2007
- Nominiert beim Kinofest Lünen für die beste Filmmusik 2007

Festivals:
- Berlinale- Perspektive Deutsches Kino (2007 / dt. Premiere)
- 29. Filmfest Biberach (2007)
- 18. Kinofest Lünen (2007)
- Studenten Film Festival Sehsüchte, Potsdam (2007)
- Dokumentarfilm- & Video Filmfestival Kassel (2007)
- 32nd São Paulo Int. Film Festival, Brasilien (2008)
- Corona Cork Film Festival, Irland (2008)
- 4. Monterrey Int. Filmfestival, Mexico (2008)
- Buenos Aires International Festival of Independent Films, Argentinien (2008)
- Int. Festival of films on art FIFA, Canada (2008)
- International Film Festival of Fine Arts, Ungarn (2008)
- Docúpolis, Int. Documentary Film Festival; Barcelona, Spanien (2008)
- 25. Turin Film Festival, Italien (2007 / Int. Premiere)
- Seoul International Film Festival, South Korea (2007)
- Rio de Janeiro International Film Festival, Brasilien (2007)
- Taipei Golden Horse Film Festival, Taiwan (2007)



Aus der Jurybegürundung des Deutschen Dokumentarfilmpreises 2007 für "Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre":

"Die Jury lobte die sensible Art und Weise, mit der sich Marcel Wehn seinem meist schweigsamen und verschlossenen Protagonisten nähert: 'Wehn begegnet dem großen, älteren Kollegen durchaus auf Augenhöhe. Er bringt ihn, der eigentlich lieber schweigt, zum Reden. (...) Die Jury sieht in Wehn eine große Begabung und möchte dies durch die besondere Erwähnung anerkennen." (SWR)


Aus der Frankfurter Allgemeinen über "Von einem der auszog":

"Marcel Wehn, der dies alles fast beiläufig einfängt und arrangiert, ist ein Absolvent der Filmhochschule in Ludwigsburg; 'Von einem, der auszog' war seine Abschlussarbeit. Das sieht man dem Film nicht an. Er ist ein Stück aus einem Guss, stilsicher, unaufgeregt und mit einem klaren Blick für das Wesentliche begabt. Möge sich Marcel Wehn diesen Blick, wie sein Vorbild Wim Wenders, noch lange bewahren." Andreas Kilb, FAZ (Januar 2008)






Offizieller Kinotrailer (deutsch)


Filmausschnitt: Wim Wenders´ erste 8mm-Filme


Filmausschnitt: Wie Wim Wenders und Peter Handke sich das erste Mal trafen



Bericht von Watchberlin zur Kinopremiere in Berlin, Januar 2007


Marcel Wehn über Wim Wenders in ARTE Kurzschluss 2015



Presseheft deutsch
DateiGrößeKommentar
Voneinemderauszog_...85 kbVon einem der auszog: Presseheft deutsch
OneWhoSetForth_Syn...213 kbVonEinemDerAuszog_Berlinale2007_Presseblatt


Offizielle Filmstills HiRes (Druckauflösung)
DateiGrößeKommentar
OneWhoSetForth_Bru...2070 kbVonEinemDerAuszog_BrunoGanz
OneWhoSetForth_Pet...3192 kbVonEinemDerAuszog_PeterHandke
OneWhoSetForth_Wim...2044 kbVonEinemDerAuszog_WimWenders_DonataWenders
OneWhoSetForth_WIm...2198 kbVonEinemDerAuszog_WimWendersKommtNachHimmelreich
OneWhoSetForth_Wen...2082 kbVonEinemDerAuszog_WimWendersSchautSeine8mmFilmeAn
OneWhoSetForth_Don...2945 kbVonEinemDerAuszog_WimWenders_DonataWendersBeimAuslaufen
OneWhoSetForth_Wim...2087 kbVonEinemDerAuszog_WimWenders_RüdigerVogler


Offizielle Filmstills LoRes (geringere Auflösung)


zurück
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2019    Login