Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube

Musikmesse 2017 Corporate Film

Corporate Film, Deutschland 2016, 2m40s

Alles klingt! Nicht nur die Instrumente auf einer Musikmesse, sondern auch die Lichtanlage, die Reinigungsmaschine, die Malerrolle und auch die Stadt selbst, wie ein gewaltiges Orchester. Auf Basis dieser Sounds entstand die Idee für einen ungewöhnlichen Musikmessefilm.

Daten    Crew    Inhalt    Film   


Daten

Herstellungsland:Deutschland
Premiere:26. Oktober 2016 über Website, Facebook und Youtube
Länge:2m 40s
Format:HD, 16:9
Produktion:Marcel Wehn

Mit:Konstantin Wecker
Phil X (Jon Bon Jovi)
Mikey Dee (Motörhead)
Doug Aldrich & the Dead Daisies
Die Bigband der Bundeswehr,
u.v.a.

Auftraggeber:Musikmesse Frankfurt http://www.musik...





Crew:

Regie, Konzept:Marcel Wehn
Kamera:Stefan Kochert
Musik/Soundtrack:Judith Haustein
Sounddesign und Schnitt:Marcel Wehn
Farbkorrektur:Edmond Laccon
Corporate Design:Jäger und Jäger, Überlingen
Redaktion/PR:Katrin Fuchs, Silke Wächter, Christopher Sparkes




Ein Musikmessefilm einmal anders gedacht. Ein Sounddesignfilm und ein großes musikalisches Miteinander. Nicht nur werden all die Gegenstände vor und während der Messe zum Teil einer großen Klangsinfonie.

Auch die Besucher der Musikmesse, Vertreter aus allen Genres und Sparten, spielen mit bei dem großen, weltumspannenden Musikfeuerwerk. Eine eigens für den Film komponierte Melodie wird auf der Musikmesse manngifach interpretiert, vom Jazzxylophonisten aus Polen, dem Santoorspieler aus dem Iran, von Doug Aldrich, Gitarrist der "Dead Daisies", von den Lead-Bläsern der Bigband der Bundeswehr oder von Phil X, dem Gitarristen von Jon Bon Jovi.

Das Thema der Musikmessse 2017, von jedem Teilnehmer anders interpretiert und doch alle in einem gemeinsamen Song vereint. It´s my tune. So klingt die Musikmesse Frankfurt 2017! See you there!





zurück
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2018    Login