Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube

Kunsthalle Karlsruhe: Unter freiem Himmel

Filmreihe zur Ausstellung, D 2017, div. Längen

Filmreihe zur Ausstellung der Kunsthalle Karlsruhe "Unter freiem Himmel": 50 bedeutende Schriftstellern, Kunst- und Naturwissenschaftler schreiben Texte zu Landschaftsbildern der hochkarätigen Karlsruher Sammlung.

Daten    Crew    Inhalt    Ausstellung    Film   


Daten

Herstellungsland:Deutschland
Premiere:08. Februar 2017 über Website, Facebook und Youtube
Länge:div.
Format:HD, 16:9
Produktion:Marcel Wehn

Mit:Kathrin Schmidt
Nora Bossong
Jenny Erpenbeck

Auftraggeber:Staatliche Kunsthalle Karlsruhe http://www.kunst...





Crew:

Regie, Konzept:Marcel Wehn
Kamera:Stefan Kochert
Sprecher:Doris Wolters, Frank Arnold, Sebastian Mirow
Musik/Soundtrack:kickhat, Vann Westfold, Doxent Zigmond feat. Mr. Yesterday, Basematic feat. Snowflake, Wolf Sebastian, Spinning Merkaba
Sounddesign/Schnitt:Marcel Wehn
Corporate Design:Fine German Design
Kuratorin:Dr. Kirsten Voigt
Redaktion/PR:Tabea Mernberger, Florian Trott, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe




Zur Ausstellung "Unter freiem Himmel" entstehen ein einminütiger Filmtrailer, sowie drei kurze Porträtfilme der Schriftstellerinnen Kathrin Schmidt (Du stirbst nicht), Nora Bossong (36,9°) und Jenny Erpenbeck (Gehen, ging, gegangen), die für "Unter freiem Himmel" geschrieben haben.

Die Filme erzählen kleine Geschichten, die durch das interpretatorische, deskriptive oder analysierende Betrachten jeweils eines Landschaftsbildes der Karlsruher Sammlung entstanden sind:

"Ich brauche Landschaften nicht um arbeiten zu können, wie viele andere, wie wohl ich Blicke in bestimmte Landschaften vor meinem inneren Auge präsent habe."
Kathrin Schmidt

"Wenn man schreibt, schaut man auf seinen Computer, die Tasten. Trotzdem macht es einen Unterschied, ob da eine Weite ist, wenn man den Blick hebt."
Jenny Erpenbeck

"Ein Wald kann auch etwas unglaublich Beruhigendes sein. Das Unterholz, das ich nicht nur als Kind für einen sehr faszinierenden Ort gehalten habe."
Nora Bossong



Die Ausstellung "Unter freiem Himmel" knüpft an einen großen Publikumserfolg aus dem Jahr 2013 an: die Schau "Unter vier Augen - Porträts sehen, lesen, hören". 2017 zeigt die Kunsthalle Karlsruhe nun eine Auswahl von rund 50 Landschaftsgemälden aus sieben Jahrhunderten. Wieder wird man dazu Gedichte, Geschichten und Essays lesen und hören können.

Verfasst wurden die Texte von 50 bedeutenden Schriftstellern, Publizisten, Intellektuellen, Kunst- und Naturwissenschaftlern, die sich mit den Natur-, Kultur-, Welt- oder Seelenlandschaften der hochkarätigen Karlsruher Sammlung auseinandergesetzt haben.

Zu sehen sein werden Flusslandschaften und Ebenen, Hochgebirge und Wälder, Wüsten, Wildnis und die Wogen des Meeres - u.a. auf Werken von Claude Lorrain, Caspar David Friedrich, Gustave Courbet, Paul Cézanne, Franz Marc, Paul Klee, René Magritte und Max Ernst.

Zur Ausstellungsseite http://www.kunst...



Trailer "Unter freiem Himmel"



Kathrin Schmidt über "Das Bodetal im Harz" von Carl Friedrich Lessing



Nora Bossong über "Waldlandschaft mit Tobias und dem Engel" von Kerstiaen de Keuninck



Jenny Erpenbeck über "Besuch des Jesusknaben bei Johannes in der Wüste"




zurück
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2018    Login